Pressemitteilung

Die Jun­ge Uni­on Mei­ßen lädt am 9. August 2013 um 19 Uhr zur Ver­an­stal­tung „Ver­ei­nig­te Staa­ten von Euro­pa – Traum oder Alb­traum?“ in die Gast­stät­te „Zum Bür­ger­gar­ten“ (Kötit­zer­stra­ße 2) in Rade­beul ein. Als Refe­rent wird der Vor­sit­zen­de des Ver­fas­sungs-, Rechts- und Euro­pa­aus­schus­ses und Dresd­ner Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Mar­tin Mod­schied­ler erwar­tet. Con­ti­nue rea­ding Ver­ei­nig­te Staa­ten von Euro­pa – Traum oder Alb­traum ?

Weiterlesen

Vor 60 Jah­ren gin­gen in der gan­zen DDR – in lan­des­weit über 600 Orten – Men­schen auf die Stra­ße, um gegen das SED-Unrechts­re­gime zu demons­trie­ren. Was als Pro­test von Arbei­tern in der Ber­li­ner Sta­lin­al­lee gegen die Erhö­hung der Arbeits­nor­men begann, ent­wi­ckel­te sich rasend schnell zu einem Volks­auf­stand. Con­ti­nue rea­ding Griff nach der Frei­heit – der 17. Juni 1953

Weiterlesen

Gemein­sam mit dem RPJ Sach­sen e.V. ver­an­stal­te­te die Jun­ge Uni­on Mei­ßen am 11. Mai eine Ver­an­stal­tung zum The­ma Fried­li­che Revo­lu­ti­on. Die Fried­li­che Revo­lu­ti­on ist eines der her­aus­ra­gends­ten Ereig­nis­se des letz­ten Jahr­hun­derts. Wir sind stolz auf die Hun­dert­tau­sen­den, die den Mut hat­ten auf die Stra­ßen zu gehen gegen die sozia­lis­ti­sche Dik­ta­tur und für Ver­än­de­run­gen und die­se auch auf fried­li­chem Wege erreich­ten. Con­ti­nue rea­ding Fried­li­che Revo­lu­ti­on – Wie war das noch mal ?

Weiterlesen

JU Fellbach zu Besuch

Zusam­men­ar­beit zwi­schen ver­schie­de­nen Ver­bän­den der Jun­gen Uni­on ist schon immer schö­ne Tra­di­ti­on. In Mei­ßen haben wir damit wert­vol­le Erfah­run­gen gesam­melt, her­aus­zu­strei­chen ist dabei unse­re akti­ve Ver­bin­dung zur Jun­gen Uni­on Mem­min­gen im Frei­staat Bay­ern. Die­ses Wochen­en­de haben wir genutzt um neue Ver­bin­dun­gen zur JU der Meiß­ner Part­ner­stadt Fell­bach aus Baden-Würt­tem­berg auf­zu­bau­en. Con­ti­nue rea­ding Jun­ge Uni­on Fell­bach zu Besuch

Weiterlesen

Die Jun­ge Uni­on Mei­ßen begrüßt die aktu­el­le Ableh­nung einer gesetz­li­chen Frau­en­quo­te in Auf­sichts­rä­ten und Vor­stän­den. Der Frau­en­an­teil in deut­schen Auf­sichts­rä­ten und Vor­stän­den ist allein in den letz­ten bei­den Jah­ren extrem gestie­gen (+52% bzw. +270%) auch ohne eine ver­bind­li­che Quo­te, damit wur­de eine gro­ße Zahl der neu­en Top-Posi­tio­nen an Bewer­be­rin­nen ver­ge­ben. Con­ti­nue rea­ding Ver­bind­li­che Frau­en­quo­te nicht nötig

Weiterlesen

Es ist bezeich­nend, dass die Jusos und Jun­gen Grü­nen in alt­be­kann­ter Manier uns per Pres­se­mit­tei­lung Demo­kra­tie­de­fi­zi­te vor­wer­fen. Die­se Beleh­run­gen in Sachen Demo­kra­tie haben wir aber nicht nötig von eini­gen Per­so­nen, die sich in Tei­len seit kur­zem offen zum Links­ex­tre­mis­mus beken­nen. Con­ti­nue rea­ding Selbst­de­mon­ta­ge der Jusos & der Grü­nen Jugend

Weiterlesen

Die Jun­ge Uni­on Mei­ßen hat die gesam­mel­ten Spen­den, die in der Vor­weih­nachts­zeit in Rie­sa mit der Ver­tei­lung von Mistel­zwei­gen gesam­melt wur­den, an die Vor­sit­zen­de des Kin­der­schutz­bun­des Rie­sa e.V., Frau Dr. Git­ta Fren­sel, über­ge­ben. Wir freu­en uns damit einen so enga­gier­ten Ver­ein för­dern zu kön­nen, der kom­plett ange­wie­sen ist auf Spen­den. Con­ti­nue rea­ding Spen­den­über­ga­be an Rie­sa­er Kin­der­schutz­bund

Weiterlesen

Wenn der Bun­des­prä­si­dent in Mün­chen emp­fan­gen wird, dann wird natür­lich neben der Natio­nal­hym­ne die Bay­ern­hym­ne ange­stimmt. In Sach­sen haben wir so ein Lied­gut lei­der nicht. Kor­rek­ter­wei­se nicht mehr. Denn natür­lich gibt es die tra­di­tio­nel­le Hym­ne „Gott seg­ne Sach­sen­land“, die leicht abge­wan­del­te Königs­hym­ne. Con­ti­nue rea­ding JU Mei­ßen mit Sach­sen­hym­ne im MDR-Sach­sen­spie­gel

Weiterlesen

Volleyballturnier

An die­sem Sonn­abend fand wie­der das mitt­ler­wei­le tra­di­tio­nel­le Vol­ley­ball­tur­nier des RPJ e.V. in Koope­ra­ti­on mit der Jun­gen Uni­on Mei­ßen unter dem Mot­to „Vol­ley­ball gegen Ras­sis­mus“ in der Sport­hal­le des BSZ Mei­ßen statt. Teams aus dem Kreis, dar­un­ter ein gemein­sa­mes Team der Jun­gen Uni­on Mei­ßen und Dres­den, spiel­ten vor vie­len Zuschau­ern bis spät in die Nacht um den Sieg in einem fai­ren Wett­kampf, wobei der Spaß natür­lich nicht zu kurz kam. Con­ti­nue rea­ding Vol­ley­ball gegen Ras­sis­mus

Weiterlesen