fbpx

Spendenübergabe an Roll-Laden e.V.

cdu bild

In der Advents­zeit hat die Jun­ge Uni­on Mei­ßen wie­der ihre tra­di­tio­nel­le Spen­den­ak­ti­on gestar­tet. Auf dem Weih­nachts­markt in Gro­ßen­hain haben wir zusam­men mit dem Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Sebas­ti­an Fischer bei win­ter­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren Mis­tel­zwei­ge gegen eine klei­ne Spen­de ver­teilt. Ins­ge­samt konn­ten wir so 41,67 € sam­meln. Den gesam­mel­ten Erlös erhöh­te die Jun­ge Uni­on Mei­ßen und Sebas­ti­an Fischer auf 50 €.

Gespen­det wur­de der Erlös am 24.01.2013, direkt vor Ort, in der Mehr­zweck­hal­le des Roll-Laden e.V. in Gro­ßen­hain. Die Spen­de über­reich­ten Johan­nes Fiol­ka, Sebas­ti­an Fischer und Tom-Lukas Münch an Jonas Fischer den stell. Vor­sit­zen­den des Roll-Laden e.V. Gro­ßen­hain. Die Mit­tel wer­den für kom­men­de Akti­vi­tä­ten des Ver­eins genutzt. Wäh­rend der Spen­den­über­ga­be konn­te sich die JU Mei­ßen einen Über­blick über die Akti­vi­tä­ten des Roll-Laden e.V. schaf­fen. Der Skate­boar­ding-Ver­ein unter­hält die Ska­te­hal­le und hat sich der Ver­brei­tung des Spor­tes ver­schrie­ben. Mit der enga­gier­ten Nach­wuchs­ar­beit ist er aus unse­rer Sicht ein Garant für gelun­ge­ne Jugend­ar­beit.